Antonius PflegeDienst auf Facebook

Hotline: 0800 / 228 418

Schriftgröße: A A A

  • Antonius PflegeDienst – 10 Jahre Erfahrung in der 24-Stunden-Betreuung

Antonius PflegeDienst
Hauptstraße 29
A-2531 Gaaden

Tel: 02237 / 87 47
Fax: 02237 / 87 47 - 99
Hotline: 0800 / 228 418

office@remove-this.24-stunden-betreuung.at

Pflege: Wie groß die Bereitschaft zur Vorsorge ist

13.04.2016
12.4.2016 – 48 Prozent der Österreicher wünschen sich im Pflegefall eine mobile Betreuung. 23 Prozent hätten gern eine Rund-um-Betreuung zuhause. Das hat eine Umfrage der Nürnberger Versicherung ergeben. Laut dieser Erhebung werden die Pflegekosten tendenziell zu niedrig eingeschätzt. 36 Prozent der Befragten würden 15 Euro monatlich in eine Pflegevorsorge investieren, 28 Prozent 30 Euro. Was die monatlichen Prämienvorstellungen betrifft, gibt es noch Informationsbedarf, sagt Nürnberger-Vorstandschef Kurt Molterer.

Welche Art der Betreuung wünschen sich die Österreicher, wenn sie selbst oder ein Angehöriger ein Pflegefall würden? Wie schätzen sie die Höhe der Pflegekosten ein, und wie viel würden sie für die Pflege zur Seite legen? Diesen Fragen ging eine Online-Erhebung des Salzburger Instituts für Grundlagenforschung (IGF) im Auftrag der Nürnberger Versicherung AG Österreich nach. Eines der Ergebnisse: Die Mehrheit möchte zu Hause gepflegt werden. Konkret wünschen sich 48 Prozent eine mobile Betreuung. 23 Prozent hätten gern eine Rund-um-Betreuung zuhause. Jeder Fünfte sieht im betreuten Wohnen die ideale Form der Betreuung, lediglich neun Prozent würden ein Pflegeheim den anderen Optionen vorziehen.

 

Quelle und vollständiger Artikel: versicherungsjournal.at am 12.04.2016