Antonius PflegeDienst auf Facebook

Hotline: 0800 / 228 418

Schriftgröße: A A A

  • Antonius PflegeDienst – 10 Jahre Erfahrung in der 24-Stunden-Betreuung

Antonius PflegeDienst
Hauptstraße 46
A-2531 Gaaden

Tel: 02237 / 87 47
Fax: 02237 / 87 47 - 99
Hotline: 0800 / 228 418

office@remove-this.personenbetreuung.at

Kostenrechner für Wien


Falls Sie sich für die Kosten in einem anderen Bundesland interessieren, wählen Sie bitte hier:

Mit diesem Kostenrechner können Sie sich die monatlichen Kosten – individuell für Sie angepasst – berechnen lassen.

Info
Info
Geringer Betreuungsaufwand (€ 66,00 Taggeld) Geringer bis mittlerer Betreuungsaufwand (€ 67,00 Taggeld) Mittlerer Betreuungsaufwand (€ 68,00 Taggeld) Mittlerer bis hoher Betreuungsaufwand (€ 69,00 Taggeld) Hoher Betreuungsaufwand (€ 70,00 Taggeld) Sehr hoher Betreuungsaufwand (€ 71,00 Taggeld) Geringer Betreuungsaufwand (€ 71,00 Taggeld) Geringer bis mittlerer Betreuungsaufwand (€ 72,00 Taggeld) Mittlerer Betreuungsaufwand (€ 73,00 Taggeld) Mittlerer bis hoher Betreuungsaufwand (€ 74,00 Taggeld) Hoher Betreuungsaufwand (€ 75,00 Taggeld) Sehr hoher Betreuungsaufwand (€ 76,00 Taggeld)
Info
Info
Info


Betreuungskosten pro Monat für Wien

PersonenbetreuerIn Taggeld Info
Fahrtgeld € 100,00 Info
Bereitstellungsgebühr € 149,00 Info
Verwaltungskostenbeitrag € 198,00 Info
Verwaltungskostenbeitrag (2. Person) € 49,00
Zwischensumme € 2.427,00  
Abzüglich Pflegegeld Stufe 3 - € 451,80
Abzüglich Pflegegeld Stufe 1 (2. Person) - € 157,30
Abzüglich Förderung für die 24-Stunden-Betreuung - € 550,00
Monatliche Gesamtbelastung € 1.425,20
exkl. Kost und Quartier


Einmalige Kosten

Aufnahmegebühr: € 498,00 Info
Aufnahmegebühr für 2. Person: € 249,00  


Kostenblatt als PDF downloaden

Gemäß Einkommensteuergesetz sind bei einer "Betreuung zu Hause" die damit verbundenen
Aufwendungen ab der Pflegestufe 1 zur Gänze als außergewöhnliche Belastung abzugsfähig.
Dabei können alle im Zusammenhang mit der Betreuung anfallenden Aufwendungen und Ausgaben, wie zum Beispiel Kosten für das Pflegepersonal und Aufwendungen für die Vermittlungsorganisation geltend gemacht werden.